Wir sind für Sie da: info@origohome.com

Prolana SCHLAF-Line 4

Artikelnummer: 8067202.01.07

* Pflichtfelder

Verfügbarkeit: Wählen Sie eine Variante
Informationen zu Lieferzeiten und Versand

839,00 €

Preis ab: 839,00 €

Artikelbeschreibung

Details

Schlaf-Line 4 wird von Menschen bevorzugt, die am liebsten auf dem Bauch oder Rücken schlafen. Die sehr aufwendig gearbeitete Matratze besteht aus mehreren Schichten. Der elastisch federnde Kokoskautschuk in der Mitte sorgt für Stabilität. Punktelastischer Naturkautschuk lässt Ihren Körper leicht einsinken. Suchen Sie sich zu Ihrer Matratze Schlaf-Line 4 den passenden Bezug aus: Wählen Sie zwischen dem strapazierfähigem Baumwoll-Drell (kbA) versteppt mit temperaturausgleichender Schafschurwolle (kbT) oder einem Bezug aus weichem Baumwoll-Jersey (kbA) ebenfalls versteppt mit Schafschurwolle (kbT). An den Seiten befinden sich Tragegriffe, so dass Sie die Matratze leichter bewegen können.


Details zur Matratze Schlaf-Line 4

  • Matratzenhöhe: ca. 16 cm
  • Kernaufbau:
    2 x 3 cm Naturlatex
    1 x 4 cm Naturlatex
    2 x 2,5 cm Kokos-Latex
  • Bezug: wählbar zwischen
    Drellstepp Bezug, Baumwolle (kbA) versteppt mit Schurwolle (kbT)
    Jerseystepp Bezug, Baumwolle (kbA) versteppt mit Schurwolle (kbT)
  • Festigkeit: fest
  • Eigenschaft: punkt-/ flächenelastisch
  • Schlaftyp: Bauchen-/ Rückenschläfer
  • Körpergewicht: empfohlen bis ca. 110 kg

Lieferhinweis: Naturlatex ist ein faszinierendes Material mit herausragenden Eigenschaften. Matratzen aus Naturlatex sind äußerst flexibel und punktelastisch, im Vergleich zu konventionellen Matratzen aus synthetischen Materialien aber verhältnismäßig schwer. Um Ihnen den Transport oder das Wenden Ihrer Matratze zu erleichtern, liefern wir Ihnen daher beim Kauf von Matratzen ab einer Größe von 160 x 200 cm zwei Matratzenkerne. Der passgenaue Matratzenbezug gewährleistet, dass die Matratze dennoch keine „Besucherritze“ aufweist.

Produktioninformationen

Produktioninformationen

Bezugsmaterial Baumwolle kbA/Schafschurwolle kbT
Ummantelung Nein